Skip to content

Fahrzeugausstattung  » Ford Explorer

Der neue Ford Explorer 2022
- Original US Version

Play Video

Völlig neu konzipiert mit Heckantrieb und elektronischer Differenzial-Sperre für maximale Traktion, auch ohne Allrad!

Innovative und hochmoderne EcoBoost Antriebstechnik in Kombination mit dem neuen 10-Stufen Automatikgetriebe.

Amerikas meistverkaufte Geländewagen wurde für das Modelljahr 2022 mit einer leichteren, schlankeren, stärkeren Konstruktion und der umfangreichsten Ford Explorer-Linie aller Zeiten neu konzipiert.

Erhältlich als

Highlights

» EcoBoost von Heute ist der Diesel von Gestern… «

2022 Ford Explorer Platinum

Der gut ausgestattete Explorer Platinum ist jetzt mit noch mehr Technologie und kreativem Komfort für Fahrer und Beifahrer ausgestattet. Hierzu zählen beispielsweise ein 10,1-Zoll-Portrait-Touchscreen mit Vollbildkarten sowie der verkehrserkennende Ford Co-Pilot360™ mit umfangreichen Fahrerassistenz-Innovationen und Funktionen, die zum Stressabbau beitragen können, wie der verfügbare Rückfahrbremsassistent und der Active Park Assist 2.0.

Fahrzeugausstattung Ford Explorer

2022 Ford Explorer Hybrid

Zum ersten Mal gibt es den Ford Explorer nun auch als völlig kompromisslosen Hybrid-SUV, der sowohl Leistung als auch Leistungsfähigkeit in einem kraftstoffsparenden Paket vereint. Der 3,3-Liter-Hybridmotor des Explorer Hybrid 2022 produziert  318 PS. Die Hybridversion wird voraussichtlich eine von der EPA geschätzte Reichweite von mehr als 805 km zwischen den Tankvorgängen in der Heckantriebskonfiguration liefern.

2022 Ford Explorer ST

Der neueste SUV von Ford Performance, der brandneue Explorer ST, debütiert für 2022 als bislang leistungsstärkster und fahrfreudigster Explorer. Sein speziell abgestimmter 3,0-Liter-EcoBoost®-Motor leistet 400 PS und 563 Nm. Dies ermöglicht es dem Explorer ST, eine angestrebte Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h zu erreichen.

2022 Ford Explorer Timberline

Der Ford Explorer Timberline wird von einem 2,3 Liter-EcoBoost mit 300 PS Leistung angetrieben, die Schaltung erfolgt über eine 10-Gang-Automatik.

Serienmäßig verfügt der Ford Explorer Timberline über einen variablen Allradantrieb mit zusätzlichem Torsen-Sperrdifferenzial an der Hinterachse. Das „Terrain Management System„, bietet sieben Offroad-Fahrmodi, sowie auch eine Bergabfahrhilfe

Neue Front- und Heckverkleidungen verbessern den Anflugwinkel auf 23,5 Grad und den Abflugwinkel auf 23,7 Grad bei einer Bodenfreiheit von 8,7 Zoll. Die robusten roten Abschlepphaken vorne und hinten sind für das 1,5-fache des Explorer-Gesamtgewichts ausgelegt. Die höchstmögliche Anhängelast beträgt 2,4 Tonnen.

Weitere Highlights sind ein spezieller Unterfahrschutz, Offroad-Reifen und zusätzliche LED-Leuchten im Kühlergrill.

Der Innenraum verfügt über Stoff/Ledersitze sowie Ziernähte in Orange. 

2022 Ford Explorer ST-Line

Der brandneue Ford Explorer ST-Line 2022 zeichnet sich durch leistungsorientiertes Design und modernste Technik aus. Mit seinem 300-PS-Motor, markanten Styling, B&O Soundsystem und einer ganzen Reihe von Fahrerassistenzsystemen werden Sie sich so smart fühlen wie die ST-Line, egal wohin Ihre Abenteuer Sie führen.

2022 Ford Explorer ST Line

Verfügbare Pakete & Ausstattungsoptionen

Ford Explorer
XLT

Motor

Antrieb

Equipment Group

Pakete

Optionale Ausstattung

Farben

Ford Explorer
Limited

Motor

Antrieb

Equipment Group

Pakete

Optionale Ausstattung

Farben

Ford Explorer
ST

Motor

Antrieb

Equipment Group

Pakete

Optionale Ausstattung

Farben

Ford Explorer
Platinum

Motor

Antrieb

Equipment Group

Pakete

Optionale Ausstattung

Farben

Leistung & Effizienz

Gewappnet für alle Straßenverhältnisse mit 7 Fahrmodi

Mit dem verfügbaren intelligenten Allradantrieb und sieben wählbaren Antriebsmodi, die dem Fahrer zur Verfügung stehen, passt sich der Ford Explorer auf die unterschiedlichsten Straßenverhältnisse an. Wählen Sie einfach aus diesen sieben verschiedenen FahrmodiNormal, Rutschig, Unbefestigte Straßen, Tiefschnee / Sand, Sport, Anhänger und Eco

Mehr als zweieinhalb Tonnen Zugkraft.

Mit seinem schnell schaltenden 10-Gang-Automatikgetriebe, dem verfügbaren intelligenten Allradantrieb und einem Terrain Management System mit sieben wählbaren Fahrmodi ist der neue Explorer für nahezu jedes Abenteuer gerüstet. Fahrzeuge, die mit dem 3,0-Liter-EcoBoost ausgestattet sind, können bis zu 2540 kg ziehen, während diejenigen, die mit dem 2,3-Liter-EcoBoost ausgestattet sind, bei entsprechender Ausstattung bis zu 2405 kg ziehen können.

Technische Innovationen &
Fortschrittliche Assistenzsysteme

Intelligenter Allradantrieb

Der Allradantrieb sorgt in Zusammenarbeit mit einem modernen 10-Gang-Automatikgetriebe für optimale Kräfteverteilung. Im Normalfall wird der Explorer über die Hinterräder angetrieben und nur bei Bedarf über die Vorderräder. Wie genau die Kräfte verteilt werden, errechnet die Steuerelektronik, die innerhalb kürzester Zeit eine große Datenmenge verarbeitet.

SYNC® 3

Ford SYNC® 3 vereinfacht die Benutzung verschiedener Funktionen Ihres Fahrzeuges. So können Sie über die Freisprecheinrichtung bequem Telefonate führen, Ihre SMS vorlesen lassen und sogar darauf antworten. Zusätzlich können Sie das Audiosystem und die optionale Navigation per Sprache oder über den neuen kapazitiven Touchscreen bedienen. Ford SYNC® 3 verfügt nicht nur über die AppLink-Funktion, sondern bietet auch mit Apple CarPlay® und Android Auto® weitere Konnektivitätslösungen.

Ford Co-Pilot360™

Standard in jedem Explorer-Modell ist der Ford Co-Pilot360, eine Reihe von Fahrerassistenztechnologien, die jede Fahrt zu einem sicheren, stressfreien Fahrerlebnis machen.

Post-Collision-Bremsen gehören zur Serienausstattung aller Modelle, und erweiterte Funktionen wie der Rückwärts-Bremsassistent, sowie die intelligente adaptive Geschwindigkeitsregelung mit Geschwindigkeitszeichenerkennung sind verfügbar.

Active Park Assist 2.0

Parkprobleme gehören mit Fords neuem Active Park Assist 2.0 der Vergangenheit an. Während der Fahrer nur eine Taste auf dem Armaturenbrett drücken und gedrückt halten muss, übernimmt der Explorer die Kontrolle über Lenkrad, Gaspedal, Bremspedal und Schalthebel, um das Fahrzeug sauber in eine parallele oder senkrechte Parklücke einzupassen.

BLIS Toter-Winkel-Assistent

Diese Funktion unterstützt und warnt Sie bei der Erkennung von Fahrzeugen im toten Winkel, während Cross-Traffic Alert den Verkehr hinter Ihnen erkennen kann, wenn Sie beispielsweise langsam aus einem Parkplatz oder einer Auffahrt herausfahren.

FordPass Connect

FordPass Connect bietet eine Reihe innovativer Vorteile, darunter einen bis zu 4G LTE WLAN-Hotspot für bis zu zehn Geräte sowie Verkehrsinformationen in Echtzeit, die direkt in Ihr Ford Navigationssystem eingespeist werden.

Interior & Exterior

Interior

Komfort für die ganze Familie. Platz für so viel mehr.

Bis zu sieben Personen finden komfortabel Platz im Explorer – sogar in der dritten Sitzreihe. Diese Easy Fold-Sitze lassen sich elektrisch umlegen, um den Gepäckraum zu vergrößern. Ganz flexibel klappen Sie auch die drei Sitze der zweiten Reihe um, sodass Sie eine große, ebene Fläche zur Verfügung haben, um kinderleicht große, sperrige Gegenstände zu transportieren.

Exterior - Farben